Wer wird die Nummer 1 bei der WM?

Es ist wohl das derzeit begehrteste und meist diskutierteste Thema an deutschen Stammtischen. Es geht um die Frage, wer von den drei zur Auswahl stehenden Torhütern in Südafrika als Nummer 1 auflaufen wird bzw. wer sich dahinter mit den Reservistenplätzen begnügen muss. Nach der verletzungsbedingten Absage vom eigentlichen Stammtorhüter Rene Adler stehen nun mit Manuel Neuer (FC Schalke 04), Tim Wiese (Werder Bremen) und dem neuberufenen Hans-Jörg Butt (FC Bayern München) gleich drei Keeper im Blickpunkt. Stand direkt nach der Absage Adlers noch Manuel Neuer so gut wie sicher im Tor der Nationalelf, ist mittlerweile sogar der Einsatz vom Bayern-Schlussmann Butt mehr als möglich. Der Münchener spielte mit Sicherheit eine seiner besten Spielzeiten in der Bundesliga und kann sich nicht zuletzt durch die Möglichkeit, mit dem Triple zur Nationalelf zu reisen, begründete Hoffnungen auf den beliebten Stammplatz machen. Auch durch die Aussage Löws, die Entscheidung nach dem Champions League Finale am kommenden Samstag bekannt zu geben, spricht nicht gerade gegen Butt. Mit seiner Erfahrung könnte er Neuer und Wiese auf die Plätze 2 und 3 verweisen. Möglich ist auch die Reihenfolge Neuer, Butt und Wiese, wobei der Bremer Schlussmann wohl immer das Nachsehen hat. International erfahren sind alle drei Kandidaten, wobei einzig Butt bereits im Ausland Erfahrungen sammeln konnte und somit wiederrum im Vorteil ist. Was wird und wie sich Joachim Löw entscheidet werden wir in Kürze erfahren – bis dahin könnt ihr ja Eure Meinungen zum Thema in den Kommentaren Kund tun…

Kommentare

3 Kommentare zu “Wer wird die Nummer 1 bei der WM?”

  1. Schlüsseldienst Darmstadt am 25. August 2015 07:31

    Wer wurde nr1?

  2. SGE-Frankfurt am 28. August 2015 21:39

    Na wer schon?

  3. handle am 14. September 2015 03:57

    Most s just think it’s nor handle mal to sweat excessively and man fitflop salg age to deal with the issue as time passes by. At least until your website is generating a huge level of traffic and ad exposures. And when a deal go fitflop sko es south, don’t worry – if you set it up correctly, there’s no loss! Diversity is important

Kommentar hinterlassen